Briefwechsel zw. Neffe Seo und Tante Google

Mit den Worten „Sehr geehrte Frau Tante Google,“ beginnt er seinen Brief…
mit verschnörkselter,altmodischer Schrift beginnt der Brief

Ich weiß, dass Sie eine weise Frau von 8 Jahren sind und erlaube mir daher Sie höflichst anzufragen, warum meine Website bei Ihnen Frau Tante Google nicht gefunden wird.

Ich habe ihren Mädchennamen [toter Link google-(search-engine).foosquare.com-früher Googles Arbeitsname= >Backrub in allen Ehren gehalten und fleissig Backlinks gesammelt. Vorallem von Websites, die einen langen grünen Balken haben. Um effizient und erfolgreich zu sein, habe ich dabei viele Linktauschnetzwerke genutzt.

Jetzt hat auch meine Website einen guten PageRank, der grüne Balken ist sehr, sehr lang. Dennoch sehr verehrte Tante Google finde ich diese Website nicht in ihren Suchergebnissen unter den ersten 100. Ich kann Sie nicht verstehen wieso das so ist?

Ich bin doch ihr Neffe und habe auch immer das Verwandtschaftsverhältnis hoch gehalten.

mit untertänigsten Grüßen

Ihr Neffe Seo

Mit den Worten „Lieber Neffe Seo,“ beginnt sie ihren Brief…
mit moderner Schrift auf färbigem Papier beginnt ihr Brief

Schön zu lesen, dass Du Dich an meine alten Regeln noch erinnerst. Ja damals in der Garage war es noch nett und gemütlich und ich erinnere mich heute noch gern an diese Zeit.

Die Zeit bleibt aber nicht stehen, lieber Seo. Heute jete ich durch die ganze Welt. Sogar in China bin ich schon so gut wie Daheim.

Natürliche Potenz, Autorität ist mir das Liebste in meiner Datenbank.
All diese Linknetzwerke sind mir ein Greuel. Ich mag ja auch keinen Mann, der Viagra braucht.

Wenn der Inhalt Deiner Website so altmodisch ist wie Dein Brief an mich lieber Seo, dann wundert es mich nicht, dass Du diese potenzsteigernde Wirkung eines Linknetzwerkes gebraucht hast, um den langen, grünen Balken zu erhalten.

Mache es doch wie ich. Geh mit der Zeit lieber Neffe Seo und nutze das Wort „Beta“, „Hype“ und Web 2.0. Dann linken ganz viele freiwillig auf Dich und regen sich nicht auf, wenn was nicht funktioniert.
Dies alles sind zwar auch alles Linknetzwerke, aber natürliche, weil sichs die Leut auf sowas stehen.

Sei mir nicht böse aber ich muss aufhören, China wartet auf mich und der amerikanische Senat.
Deine Mutter war immer schon eine altmodische Frau, sonst hätte sie Dir bereits erklärt, dass ein langer, grüner Balken wichtig ist, aber nicht das Wichtigste für eine Frau.

Außerdem: Man soll als Mann nie versuchen eine Frau zu verstehen. Man muss sie nur lieben.
Schreib mir doch wieder einmal Seo, aber nutz GMail – Beta, das geht schneller.

Hi, deine Tante.

mts

Ebenfalls informativ und lesenswert

5 Kommentare zu “Briefwechsel zw. Neffe Seo und Tante Google

  1. Pingback: SELFMADE in Austria » Neffe Seo schreibt an Tante Google

  2. Pingback: Neffe Seo und die Suchmaschinenoptimierung

  3. Rollerer

    Mittlerweile hängen eine Menge Arbeitsplätze an Google. Unglaublich!

    netbank-ratenkredit.de

    jo

  4. Pingback: Suchmaschinen Optimierung von Webseiten

  5. Pascal Landau

    Das es nicht auf die Länge (des grünen Balkens) ankommt, ist ja bekannt, die Dicke (der Domainpopularity) machts 😉

    Allerdins versteh ich das mit dem Mädchennamen nicht so ganz 0o

    EntwicklungsURI von google?

    Gruß
    Pascal