Hotlinking oder einfach Bilderklau – Anleitung zur Selbsthilfe

Bilder, die Vebidoo sich einfach geholt hat Vebidoo ist eine sogenannte Personensuchmaschine und diese spezielle holt sich von überall auch noch Bilder und beherrscht meist daher die Bildersuche – d.h. die Personensuchmaschine steht mit deinen Bilder in der Bildersuche vor Dir.

Auf dem obigen Bild sieht man eine Auswahl an Bilder, die Vebidoo sich von einer meiner Domains geholt hat. Bei Rolf Kaul dem Fotografen hatten sie gleich an die 40 „ProminentenFotos“ in ihrem Bestand.

Prinzipiell kann man davon ausgehen, dass Vebidoo sind an die 14Millionen Bilder geholt hat – verringern wir die Anzahl einfach ein wenig..

Dies ist nicht nur für Fotografen fatal, sondern für jeden, der entweder viel Geld für die Bilder ausgegeben hat oder diese mühevollst selbst erstellte. Schlussendlich kostet es auf die eine oder andere Weise viele Kunden.

Google scheint dieses Problem nicht wirklich im Griff zu haben, daher muss man sich selbst helfen. Am besten geht das mit einem Eintrag in die htaccess.

Darf man diese nicht nutzen, dann sollte man einfach schnellstens den Provider //Hoster wechseln.

Ich bringe hier den Eintrag in die htaccess und erkläre kurz was dazu.

Das kommt in die htaccess

<IfModule mod_rewrite.c>
  RewriteEngine on
RewriteCond %{HTTP_REFERER} vebidoo\.de
RewriteCond %{REQUEST_URI} wp-images
RewriteRule ^ http://www.webdesign-in.de/hotlinking/vebidoo.png [T=wp-images/png,L]
</IfModule>

Die Bilder hier liegen in einem Ordner, der wp-images heißt. Das Ersatzbild, das ich nun an Vebidoo schicke liegt in einem Ordner, der hotlinking heißt. Und das Bild hat den Dateinamen: vebidoo.png.

Diese rewrite Regel besagt:

Vebidoo anstatt meiner Bilder bekommst du nun das Ersatzbild ausgeliefert. Da drauf steht „Vebidoo nein Danke“, wenn dir diese Werbung auf deinen Artikel nicht gefällt, musst du aufhören Bilder zu holen….

Wie finde ich , ob wer meine Bilder hat

so findet man Bilder

mit dem Suchoperator: inurl:deineseite site:fremdeSeite

Danke

für die so einfache Beschreibung geht an von Thomas . Der außerdem eine fantastische Seite für Eisenbahnmodellbau hat. Selbst für einen Nicht-Modellbauer ist das Stöbern dort einfach eine Freud. Und mein Schalk kann es sich nicht verkneifen klarzustellen, dass dies eine „follow“ Verlinkung ist 🙂

weiters lesenswert

neuer Trend Personensuchmaschinen kommen .

Un dergänzend ein toller Artikel auch von Schnurpsel und noch ein zweiter Hotlinks.


Ebenfalls informativ und lesenswert