Suchmaschinenoptimierung einer Webseite

Eine Webseite, die in Suchmaschinen nicht gefunden wird ist sinnlos. WebDesign muss im Jahre 2006 den Grundstein legen, dass SEOs (Suchmaschinenoptimierer ) ihre Arbeit tun können. Sie haben eine Webseite oder wollen eine in Auftrag geben. Nachfolgend eine Checkliste mit vielen praktischen Beispielen wie Sie die Suchmaschinenoptimierung einer Webseite in Auftrag geben können oder wie Sie ihre vorhandene Webseite auf diesen wichtigen Faktor überprüfen können.

Selbst wenn Sie vieles davon nicht verstehen, der WebDesigner, der ihren Auftrag bekommt muss es verstehen, wenn nicht, dann gehen Sie zu einem anderen WebDesigner. Es ist ihr Geschäft, ihnen gehen sonst viele Kunden verloren.

Checkliste für die Suchmaschinenoptimierung einer Webseite

Diesen Check gibt es bei mir kostenlos.

  1. Jede einzelne Seite braucht einen eigenen title Tag zwischen <head> und </head>.
  2. Jede einzelne Seite soll eine eigene meta description und meta keywords haben.
    Dies gilt umso mehr, wenn Sie einen Online Shop haben oder Kategorien anbieten.
  3. Ihre Webseite darf nur unter einer Internetadresse erreichbar sein.
  4. Die Startseite ihrer Webseite soll der Domainname sein. Nicht die index.php oder index.html.
  5. Mit der Angabe: noindex, nofollow verhindert man die Aufnahme in Suchmaschinen. Ich sah bereits Online Shops mit diesen Angaben, weil es der WebDesigner nicht besser wusste!

Schlechtes Beispiel:


http://www.webdesign-in.de/index.php/

Gutes Beispiel:


http://www.webdesign-in.de/

Sehr gutes Beispiel:


http://webdesign-in.de/

Internetadressen:

  1. Die Internetadressen der einzelnen Seiten ihrer Webseite sollen aussagekräftige Namen sein und keine kryptischen Zeichen.
    Dies sieht man oft bei der Verwendung eines CMS oder eines Online Shops.

Schlechtes Beispiel:


http://www.webdesign-in.de/?p=318

Gutes Beispiel:


http://www.webdesign-in.de/mts/suchmaschinenoptimierung_einer_webseite/

Sehr gutes Beispiel:


http://www.webdesign-in.de/mts/suchmaschinenoptimierung-einer-webseite/

Ob die Endung .html oder .php oder so wie hier auf WebDesign-in.de gar keine ist, ist egal.

  1. Bei Bildern unbedingt das alt Attribut nutzen. Keine Romane, aber aussagekräftig.
  2. Bilder im Textfluss unbedingt mit Text umgeben, der beschreibt was man darauf sieht.
    Eine Suchmaschine ist blind. Sie kann ein Bild nicht auslesen, sie braucht Text.
  3. Dasselbe gilt für Flash. Ist ihre gesamte Webseite in Flash brauchen Sie eine Textalternative.

Textlinks für die interne Verlinkung.

  1. Bietet ihre Webseite eine sogenannte Sitemap oder Inhaltsübersichtsseite an?

    Diese ist sowohl für ihre potentiellen Kunden hilfreich wie für die wichtige interne Verlinkung.
  2. Vermeiden Sie Bilder auch Buttons genannt für die Navigation.
  3. Nehmen Sie aussagekräftige Texte für die interne Verlinkung.

Schlechtes Beispiel:

  • Mehr Information zum Thema finden Sie hier.

Sehr gutes Beispiel:

Navigation:

  1. Verwenden Sie für die Links in der Navigation Wörter, wonach die potentiellen Kunden suchen.

Schlechtes Beispiel:

  • Menü
  • Mein Angebot
  • So finden Sie uns
  • News

Wesentlich besser:

  • Schneiderei Mustermann bietet:
  • Maßgeschneiderte Hosenanzüge für den Herrn.
  • Abendkleider.
  • Modetrends 2006.
  • Kontakt und Anfahrtsweg.

Linktausch:

  1. Haben Sie sinnvollen Platz für Linktausch mit themenverwandten Webseiten?

    Sie brauchen diesen Linktausch unbedingt. Ohne sogenannte Backlinks werden Sie nicht gefunden.

    Aber eine extra Seite mit dem Titel: “Partner” ist für viele Linktauschpartner kein wirklicher Anreiz, genauso wenig wie ein Link am Ende der Seite, irgendwo versteckt.

Der Inhalt ihrer Webseite auch Content genannt.

  1. Werden für Sie relevante Keywords oft genug und dennoch sinnvoll verwendet?
  2. Wird der Text ausgezeichnet. Also gibt es erkennbare Überschriften in denen wichtige Wörter vorkommen?

Versteckter Text, versteckte Keywords,

Manchmal bietet ein WebDesigner oder ein SEO an, dass er oder sie wichtige Schlüsselwörter unsichtbar auf ihrer Webseite anbringt und nennt dies die “Suchmaschinenoptimierung einer Webseite”.
Es ist ihre Entscheidung, doch ich warne davor. Suchmaschinen erkennen dies zumeist. Die Konkurrenz schläft nicht und meldet ihre Webseite beim Spamreport. Ihre Webseite verschwindet aus den Suchmaschinen. Wieder aufgenommen zu werden ist ein langer Weg und in der Zwischenzeit verlieren Sie jede Menge an Kunden.

Die Suchmaschinenoptimierung einer Webseite wird oft als großes Geheimnis gehandelt. Und es mag sein, dass es noch mehr Faktoren gibt. Dennoch bin ich mir sicher, dass die aufgezählten Punkte eine gute Basis sind, um in den Suchmaschinen gut gefunden werden zu können.

Die weitere Arbeit sind themenrelevante Backlinks suchen und vor allem guter Content.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und weise nochmals daraufhin, dass ich ihre Webseite gerne kostenlos auf diese Checkliste überprüfe.

mts

Ebenfalls informativ und lesenswert

8 Kommentare zu “Suchmaschinenoptimierung einer Webseite

  1. Tadeusz Szewczyk

    Danke für den guten Artikel.

    Mit ein Paar Sachen bin ich aber nicht einverstanden:
    “meta keywords” sind nicht nur nicht nützlich sondern abträglich, also weg damit!

    Sie werden lediglich als Gegencheck genutzt um zu schauen ob der Webmaster betrügt. Hat man in den meta keywords etwas stehen was nicht im Text vorkommt wird man abgewertet.

    “Sie brauchen diesen Linktausch unbedingt” ist eine masslose Übertreibung. Links brauchen Sie, Linktausch ist aber eine der weniger sauberen Methoden an Links zu kommen.

  2. mts

    Hi Tadeusz,
    das stimmt, hat man Keywords drin, die nicht auf der Seite vorkommen ist es “ungut”.

    Ich vertrete die Ansicht, dass man sich nicht nur auf eine Suchmaschine konzentrieren darf.

    Bald gibt es das neue Windows, wer weiß wie dann MSN genutzt wird?

    Diese Suchmaschine, genau wie Yahoo legt darauf noch wert-wird zumindest in englishsprachigen SEO Foren immer noch behauptet.

    Natürliche Verlinkung ist das Zauberwort.
    Warten bis man ganz natürlich verlinkt wird, kann lange dauern–sehr lange.

    Links kaufen ist ebenfalls nicht gern gesehen,
    themenrelevant sollen die Links auch sein.

    Wieso sollte dann tauschen eine weniger saubere Methode sein?
    Das versteh ich nicht ganz.

    lg

  3. Tadeusz Szewczyk

    Erfahrungsgemäß landet man bei MSN automatisch viel schneller oben wenn man alles für Google richtig gemacht hat. Also nicht an MSN denken, sondern an Google.

    Warum Linktausch unsauber ist?

    Da braucht man sich doch nur die Webseiten der meisten Hobby- und Profi-SEOs ansehen, ein einziges Kuddelmuddel aus Klingeltönen, Kredit ohne Schufa und Krankenversicherung.

    Die wenigsten kriegen einen sauberen Themen-relevanten Linktausch hin.

    Und wer möchte schon einen drittklassigen Bauchladen auf seiner Website haben?

  4. mts

    Hi
    das ist ja wieder eine andere Frage,
    ob guter und richtiger Linktausch oder ob Linktausch an sich *ungut* ist.

    Hier geht es ja auch nicht, um Linktauschstrategien und was themenrelevant ist oder nicht, und ob nicht anderes auch gut wäre.
    Das wäre besser bei Linktausch aufgehoben.

    lg

  5. Tadeusz Szewczyk

    Ja leider lässt sich das in der Praxis nicht getrennt betrachten, denn wenn man jemandem zum Linktausch rät kann man nicht erwarten, das er all die Voraussetzungen für einen korrekten verinnerlicht hat. Beim Linktausch kann der unbedarfte Webmaster mehr Fehler machen als bei den anderen Arten des Linkaufbaus.

  6. mts

    Hi
    Ja nicht nur der unbedarfte,;)

    ich freu mich ja schon, wenn ein WebDesign Kollege zumindest den Platzbedarf dafür berücksichtigt hat.

    Da bin ich schon mehr als glücklich.
    (frau wird ja bescheiden )

    lg

  7. Hans

    Kleine Einführung zum Thema:
    html-world.de

    edit von mts

    meine kleine Einführung lautet: außer Werbung für das eigne Projekt zu machen, sinnvolle Kommentare schreiben,
    :zwinker:
    denn sonst wird der Backlink von mir gnadenlos gelöscht

  8. Matthias

    Linktausch kann auch nach hinten losgehen, wenn man mit guten themenrelavanten Links eher die verlinkten Seiten stärkt. Bei meiner Seite verwende ich daher keinen Linktausch, sondern verlinke nur themenrelevante Seiten. Die HPs der Restaurants und Museen zbs. Diese Verlinkungen werden sogar von Google belohnt.

Deine / Ihre Meinung zu...

Name und E-Mail Adresse sind nötig. Die E-Mail Adresse wird niemals veröffentlicht.