world usability day 3.Nov. 2005

Am 3. November ist der world usability day.

/>Veranstaltungen um das Thema „benutzerfreundlich“ sollen die Wichtigkeit dieses Anliegen fördern, bewusst machen und neue Ideen dazu aufzeigen.

nsgesamt gibt es an 61 Orten in 23 Ländern Veranstaltungen zum Thema: Make it easy! Mach es einfach!

Die Veranstaltungsorte in Deutschland sind:

Berlin.
Das Programm richtet sich an Usability-Experten, Entwickler aus dem Open Source-Umfeld und Nachwuchs beider Disziplinen aus Forschung, Lehre und Praxis.
Bremen.
„Leonardo’s Laptop: Human Needs and the New Computing Technologies„.
Kaiserslautern.
Veranstaltungen für die breite öffentlichkeit. Interessierte Bürgerinnen und Bürger aus der Region sind deshalb herzlich dazu eingeladen, an der kostenlosen Veranstaltung teilzunehmen.
Düsseldorf.
„Das Leben leichter machen“ – Chancen zur marktorientierten Ausrichtung von Software, Web und mobilen Endgeräten erkennen und nutzen.
Magdeburg, Sachsen-Anhalt .
Investitionsgüter oder wie Mäuse Elefanten reiten. …
München.
Bekannte Unternehmen präsentieren was sie für die Benutzerfreundlichkeit ihrer Produkte machen. Ebenso gibt es Veranstaltungen für Schüler und Studenten.
Stuttgart.
In Stuttgart gibt es den „Erlebnispark Usability“.
mts

Ebenfalls informativ und lesenswert