SEO auch für Google

SEO die Suchmaschinenoptimierung hat sich im Laufe der Jahre gewandelt. SEO ist für mich immer mehr zum online Marketing geworden und das unter Mithilfe des Marktführers Google, aber eben nicht nur. Hier findet sich meine Sicht von SEO und meine Ethik wieder.

SEO, der krisensichere Partner

welcher SEO darfs denn sein

SEO ist ein Teil der Werbemaßnahmen für ein Unternehmen das im WWW erfolgreich sein mag. Halbwissen kostet Geld und Kunden. Hier zeige ich die Kernbereiche von SEO auf und biete somit Unterstützung für ihre Entscheidung bei der Frage:Welcher SEO darfs denn sein. Welche SEO Agentur ist für mich sinnvoll.

2.10.2012 Update der Webmaster Guidelines bei Google

Google: melde Spam und habe ein gutes Gefühl

2.10.2012 Die Webmaster Richtlinien von Google wurden heut ergänzt und in manchen Teilen umgeschrieben. Der Grundtenor: stelle sicher, dass deine Webseite tatsächlich Mehrwert für den User bietet, dass sie schnell ist und technisch so gut wie irgend möglich. Aufforderung andere zu verpetzen -Spamreports - ist durchgängig lesbar.

Google kennt das WWW und seine Spammer

alles nur wegen der Spammer

Alles nur wegen der Spammer, die schlechten Suchergebnisse, die nicht nachvollziehbaren Rankings. Ein Muss dieser Artikel für alle Webmaster von den spammigen SEOs mag ich gar nicht reden. Hier die genaue und detaillierte Beschreibung wie Google Spammer erkennt und wer aller darunter fällt.

freiwillige Backlinks nach 7 Jahren

ich entschuldige mich für die schlechten Inhalte auf der Texto.de

Google sagt mache gute Inhalte und die Leute verlinken dich freiwillig. Nach 7 Jahren texto.de muss ich feststellen, dass ich offenbar verdammt schlechten Inhalt liefere, weil seit 2 Jahren gibt es keine bis gar keine freiwiiligen Verlinkungen mehr. Ich entschuldige mich daher und versprech ich werde mich auf dieser Domain bessern, damit sie endlich wieder freiwillig verlinkt wird, wie Matt Cutts immer betont.